EU-Kommission: Bekanntgabe der Marie-Skłodowska-Curie-Stipendiat/innen

Am 29.01.2018 hat die EU-Kommission 1.348 Marie-Skłodowska-Curie-Stipendiat/innen bekanntgegeben, die den Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft erforschen. Wie sieht die nächste Solarzellen-Generation aus? Können Bildungssysteme Lohnunterschiede ausgleichen? Wie können unsere Städte Regenwasser sinnvoll nutzen? Mit solchen und ähnlichen Themen beschäftigen sich die Stipendiat/innen, die mit insgesamt knapp 250 Mio. Euro gefördert und damit zu einer länder- und sektorübergreifenden Karriere ermutigt werden.

Die erfolgreichen Bewerber hatten sich aus mehr als 9000 Bewerbungen durchgesetzt. Darüber hinaus werden über das Programm COFUND innerhalb der Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen 21 Forschungsprogramme – beteiligt sind neun EU-Mitgliedstaaten und drei assoziierte Länder – über einen Zeitraum von fünf Jahren mit 80 Mio. Euro gefördert.

Weitere Informationen:
https://ec.europa.eu/germany/news/20180129-forschungsstipendien_de