#SSHare: Social Media Kampagne für Sozial- und Geisteswissenschaften

Wissenschaftler/innen der Universität Groningen haben am 05.03.2018 eine Social Media Kampagne gestartet, mit der auf die Vielfalt und Bedeutung sozial- und geisteswissenschaftlicher Forschung hingewiesen werden soll. Dadurch sollen drohende Budgetkürzungen in diesen Forschungsbereichen abgewendet und das Bewusstsein für die Relevanz dieser Wissenschaften gestärkt werden.

Weitere Informationen:
https://www.rug.nl/research/sustainable-society/communication/sshare
https://www.youtube.com/watch?v=dqeNwiESarc