FiF: Auswertung zu Gutachterinnen und Gutachern für Horizont 2020 veröffentlicht

Die Kontaktstelle Frauen in die EU-Forschung (FiF) hat die von der Europäischen Kommission bereitgestellten Daten zu Begutachtungen in den ersten drei Jahren von Horizont 2020 (2014 - 2016) ausgewertet. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Beteiligung von Frauen an den Begutachtungen; dazu hat die Europäische Kommission einen Zielwert von 40 % aufgestellt, der allerdings vor allem im Programmteil Wissenschaftsexzellenz/ERC nicht erreicht wird.

Personen, die als Gutachter/innen für das EU-Forschungsrahmenprogramm tätig werden wollen, können sich als Expert/innen im Internetportal unter http://ec.europa.eu/research/participants/portal/desktop/en/experts/index.html registrieren.

Weitere Informationen:
https://www.eubuero.de/media/content/FiF/Auswertung_Gutachter_2014_2016_Web.pdf