Kanada: Neues Förderprogramm für Forschungskooperationen mit der EU

Die kanadische Regierung will Wissenschaftler/innen aus Kanada gemeinsame Forschungsprojekte mit Partnern aus der Europäischen Union ermöglichen. Mittelfristig soll eine Teilnahme an Horizont Europa geprüft werden. Im Januar ist die erste Förderrunde der 2020 Horizon Global Platform Competition gestartet. Auch die kanadische Forschungsförderagentur „Social Sciences and Humanities Research Council” (SSHRC) ist beteiligt, somit sind auch europäisch-kanadische Kooperationen in den Sozial- und Geisteswissenschaften möglich.

Weitere Informationen:
https://www.kooperation-international.de/aktuelles/nachrichten/detail/info/kanada-legt-foerderprogramm-fuer-kooperationen-mit-der-eu-auf/