REA: Expertinnen und Experten zur Begutachtung von Horizont-2020-Projekten gesucht

Ausschreibung

Die Research Executive Agency (REA) sucht derzeit über einen öffentlichen Aufruf unabhängige wissenschaftliche Sachverständige sowie Gutachter/innen für Horizont-2020-Projekte. Unter anderem werden insbesondere Frauen ermutigt, sich zu bewerben. Angesprochen sind Expert/innen aller Fachgebiete und Nationalitäten. Bei Interesse kann man sich selbst jederzeit über das Participant Portal in der Datenbank registrieren.

Die Europäische Kommission wählt aus der Datenbank geeignete Personen aus, die Projektvorschläge und Programme evaluieren. Darüber hinaus unterstützen Gutachter/innen die Europäische Kommission beim Monitoring von Projekten und bei der Konzeption neuer Fördermaßnahmen. Ein Video gibt einen Einblick in die Tätigkeit von Gutachter/innen: https://www.youtube.com/watch?v=awMvFluq_mw.

Weitere Informationen:
http://ec.europa.eu/research/participants/portal/desktop/en/experts/index.html