Transdisziplinarität – Tipps zum Einbezug von Praxispartnern in F&I-Projekte

Im Rahmen des Vorhabens „Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften“ (NaWiKo), das gemeinsam vom Ecologic Institut (Koordination), dem Forschungszentrum für Umweltpolitik der Freien Universität (FFU) und Fraunhofer ISI umgesetzt wird, wurde eine Broschüre zum Thema „Einbindung von PraxispartnerInnen in transdisziplinären Forschungsprojekten“ herausgegeben, die auch wertvolle Tipps für transdisziplinäre EU-Projektkonsortien bereithält. Auch im Forschungsprojekt „TransImpact“ des Instituts für sozial-ökologische Forschung wurde untersucht, wie die Wirkungspotenziale des transdisziplinären Forschungsmodus erhöht werden können. Die umfangreichen Ergebnisse stehen Nutzer/innen auch nach Projektende auf der Onlineplattform td-academy.org zur Verfügung.

Weitere Informationen:
https://nachhaltigeswirtschaften-soef.de/sites/default/files/NaWiKo%20Synthese%20Working%20Paper%20No%204.pdf
https://www.isoe.de/aktuelles/news/detail-all/news/wenn-das-wissen-vieler-gefragt-ist-qualitaetsstandards-fuer-die-transdisziplinaere-forschung/
https://td-academy.org/